Bitterschokolade: Rezepte und ihre Eigenschaften für die Gesundheit.

Loading...

Dunkle Schokolade unzählige Studien hat , wo seine viele ernährungsphysiologischen Vorteile abalan ist, dass die Azteken sie bereits in seinem reinen Zustand Erkrankungen des Magens und zur Beseitigung von Darm und Fieber zu lindern, daher ist es allgemein bekannt als “Das Essen der Götter”.

Wir lieben seinen Geschmack, es sind verwandte Aphrodisiakum-Prinzipien und sogar Antidepressiva, es stimuliert die Produktion von Endorphinen und auch von Serotonin, die zusätzlich notwendig sind, um die Auswirkungen des Chronic Fatigue Syndroms (CFS) abzuschwächen.

Die Bitterschokolade (oder Schwarzschokolade), dh dort, wo der zugesetzte Zucker begrenzt ist und in der wir ein 100% natürliches Produkt erhalten, ist sehr gesund und gibt uns eine Reihe von sehr angemessenen Kalorien, die auch für unsere Herzen sorgen. All dies macht es auch für Diabetiker zum Verzehr geeignet, sollte dies jedoch immer unter Aufsicht ihres Arztes tun.

Ernährungsvorteile von Bitterschokolade

Denken Sie daran, dass wir, wenn wir von Bitterschokolade sprechen, das Reine bezeichnen, das zu 90% aus Kakao besteht.

  • -Minerale s: enthält Phosphor, Magnesium und Kalium.
  • Teobromin und Koffein : Diese beiden Elemente stimulieren das Nervensystem, ähnlich wie Kaffee oder Tee.
  • – Stearinsäurefettsäure: Es ist eines ihrer wichtigsten Elemente, dank ihnen, wir reduzieren Cholesterin im Blut und helfen unserer Leber, dieses Fett auf natürliche Weise freizusetzen.
  • -Triptophan : Fördert die Freisetzung von Serotonin, was unsere Stimmung verbessert.
  • -Anandamida : Es bietet Entspannung und Wohlbefinden.
  • -Phenylethamin : Kleine Euphorien und Stimulanzien.
  • Epicatechin: Antioxidans par excellence, hilft uns, Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren und das Risiko von Arteriosklerose zu reduzieren . Aber Aufmerksamkeit, wichtige Tatsache, wenn Sie Milch zu dunkler Schokolade hinzufügen, verlieren wir seine oxidative Tugend.
  • -Faser: reiner Kakao hat einen hohen Ballaststoffgehalt, der uns dabei hilft, Darmpassagen zu fördern .

Studien über die Vorteile von Bitterschokolade

– Zum Herzen: Carl Keen, Professor der University of Nutrition of California: eine Unze Bitterschokolade, gibt uns so viele Flavonoide wie sechs Äpfel zusammen oder zwei Gläser Rotwein, reguliert unseren Blutdruck und hilft uns, koronare Herzkrankheiten vorzubeugen.

Das grundlegende Problem ist, dass Flavonoide jenen bitteren Geschmack der Schokolade verleihen, weshalb immer Milch und Zucker hinzugefügt werden und damit ihre großartigen kardiovaskulären Eigenschaften vollständig eliminiert werden.

– Antidepressivum: Forscher der Hull School of Medicine in York, Großbritannien, zeigten, dass die tägliche Einnahme von etwas bitterer Schokolade das chronische Müdigkeitssyndrom bekämpft .

Loading...

-Musical und Herz Verbesserungen : Wayne State University, Detroit. Ihre Wissenschaftler zeigten, dass der Verzehr von Bitterschokolade dank des oben erwähnten Epicatechins den Zellstoffwechsel von Herzmuskeln und Skelettmuskeln erhöht.

Rezepte mit Bitterschokolade

Pfirsiche mit Bitterschokolade.

Zutaten

  • 4 große und reife Pfirsiche.
  • 2 Orangen
  • 50 Gramm gemahlene Mandeln.
  • 250 Gramm gehackte dunkle Schokolade

Vorbereitung

1 – Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und dann die Pfirsiche schälen, in zwei Hälften schneiden und den mittleren Knochen entfernen.

2-Nehmen Sie die Pfirsiche: 2 von ihnen schneiden sie in Scheiben oder Scheiben. Die anderen zwei werden wir verwenden, um eine Art Creme oder Marmelade zu bekommen, dafür in kleine Stücke geschnitten.

3- Danach nehmen wir die zwei Orangen, wir drücken sie aus, um den Saft zu bekommen und mischen ihn mit diesen kleinen Pfirsichstücken , wobei wir auch ein paar Kratzer der Orangenschale hinzufügen, so dass der Geschmack intensiv ist.

4-Wir schmelzen die Bitterschokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad.

5-Mischen Sie die Pfirsichpulpe , den Orangensaft, die gemahlenen Mandeln und die Bitterschokolade und nehmen Sie sie zum Mixer, so dass es eine einheitliche Mischung ist. Wir wissen, dass diese Mischung leicht bitter sein wird, deshalb ist es in der Wahl von jedem ein wenig Zucker, Butter oder Sahne hinzuzufügen.

6-Auf einem Teller haben wir bereits die vorher geschnittenen Scheiben oder Scheiben von Pfirsich vorbereitet , es wird Zeit sein, die Mischung mit Pfirsich, Schokolade, Orange und gemahlenen Mandeln zu gießen. Es ist definitiv ein gesundes und köstliches Dessert.

Riegel aus Nüssen mit Bitterschokolade.

Zutaten

  • 225 Gramm Hafer
  • 25 Gramm getrocknete Kokosnuss.
  • 100 Gramm Butter
  • 10 Esslöffel Orangensaft
  • 100 Gramm Walnüsse
  • 50 Gramm gerollte Mandeln.
  • 90 Gramm Bitterschokolade.

Vorbereitung

1 – Den Ofen auf 180 Grad vorheizen .

2-Butter im Bain-Marie schmelzen und die Esslöffel Orangensaft, oder in seiner Äquivalenz, ein kleines Glas hinzufügen. Wir rühren es bei schwacher Hitze um, so dass eine etwas dicke Flüssigkeit übrig bleibt.

3-Ohne die Hitze zu senken , fügen Sie Hafer und Kokosnuss hinzu. Wenn es etwa zehn Minuten dauert, entfernen Sie diese Mischung und nehmen Sie sie in eine quadratische Form, die Sie zuvor mit Butter eingefettet haben. Wir drücken die Mischung gut in die Form.

4-Wir fügen die Nüsse hinzu , drücken gut, drücken und fügen dann die Stücke dunkler Schokolade hinzu.

5-Backen, bis wir sehen, dass es eine blasse goldene Farbe annimmt. Es wird nicht mehr als 10 oder 15 Minuten dauern.

6 – Wenn wir sie herausnehmen und es noch heiß ist, markieren wir mit einem Messer Quadrate oder Rechtecke, sie werden die Zeichen sein, mit denen wir dann die Balken schneiden können, wenn es kalt ist. Es ist lecker und sehr energisch.

Loading...

Stories You May Like

  • Die Militärdiät: Ein Anfänger Ratgeber mit Essensplan

  • Missing Featured Image

    Neuer Test bietet Sicherheit gegen Missbrauch:Nagellack verhindert Vergewaltigungen.

  • Reibe dir Öl und Stärke unter die Achseln. Du wirst erstaunt sein, was es bringt.

  • Die 11 besten Pflanzen, um Gewicht zu verlieren

  • Durch diese 5 Symptome kannst du Thrombose in den Beinen rechtzeitig erkennen

  • Wundermittel Buchweizen