Rezept mit Forelle, perfekt um Cholesterin zu bekämpfen

Loading...

Was bedeutet es wirklich, Cholesterin zu bekämpfen? Die Beantwortung dieser Frage ist nicht einfach. In der Tat kann es ziemlich unglücklich sein, abhängig davon, wie das Thema angesprochen wird. Inwieweit kann ein Forellenrezept uns helfen, diesen Zustand zu verbessern? Sie werden alles über diese Probleme wissen.

Jetzt ist das erste, was zu erklären ist, was Cholesterin ist und warum sein Übermaß im Körper von der Medizin als gefährlich für die Qualität der Gesundheit betrachtet wird.

Eine sehr wichtige Überlegung, die Sie von jetzt an nicht vergessen können, ist, dass Cholesterin eine fettige Substanz des Organismus ist. Es gehört nicht zu den Zellen, es ist kein Bakterium, noch ist es ein schädliches Element an sich. In der Tat wird es von der Leber natürlich produziert.

Es gibt auch Lebensmittel, die das Vorhandensein dieser Substanz in den Arterien und Venen erhöhen.

Daher das Risiko für die Gesundheit und die Beziehung mit Herzerkrankungen. Und wenn es nicht richtig verfolgt wird, kann es zu sehr ernsten Problemen degenerieren.

Glücklicherweise gibt es Nahrungsmittel, die Ihnen helfen, dieser negativen Inzidenz dieser besonderen Substanz organischen Ursprungs entgegenzuwirken. Zum Beispiel, Forelle. Dieser Fluss Fisch oder süßer Teich ist ideal für die Regulierung des Niveaus von schlechtem Cholesterin (LDL) im Blut.

Du liest gut. Es gibt zwei Arten von Cholesterin: gut (HDL) und schlecht (LDL). Die erste arbeitet als Beschichtung auf den Zellen, um andere Funktionen zu erfüllen.

Zum Beispiel erhalten die Zellen Vitamin D in Kontakt mit der Sonne dank dieses chemischen Prozesses, der es beinhaltet. Im Gegensatz dazu hat das Schlechte oder Gefährliche eine Beziehung mit der Art des Essens und Lebensstils.

Wenn wir im Laufe der Zeit ein sitzendes Leben führen, mit einer Diät, die mit Fetten und Alkohol oder Lastern beladen ist, verschlechtert sich die Gesundheit und erhöht das Potential, wirklich kritische Krankheiten zu erleiden.

Um dies zu beheben, gibt es Rezepte, die hohe . Dies sind herrliche Tiersäuren für die Gesundheit des Herzens und des Kreislaufsystems. Forelle, wie viele andere Fische, ist in dieser Komponente reich.

Auch wenn wir über kulinarische Rezepte sprechen, ist es wunderbar, in der Lage zu sein, köstliche und sehr einfache Vorbereitungen zu machen, um Ihnen zu helfen, Ihre Diät sowie die Sorge und die Regulierung dieser Substanz zu verbessern.

Sobald Sie all diese Themen angenommen und erklärt haben, zeigen wir Ihnen ein Meisterrezept mit Forellen. Neben der Befriedigung Ihres Magens wird es alle Ihre Sinne zum Delir machen, ohne die Qualität der Ernährung zu verlassen.

Loading...
Rezept mit Forelle, perfekt um Cholesterin zu bekämpfen

Rezept mit Forelle zur Bekämpfung von Cholesterin

Du bist dabei, eine sehr leckere, lustige und gesunde Art zu kennen, um ein stilles, aber kraftvolles Übel unserer Tage zu bekämpfen. Genauso müssen Sie nicht auf den guten Geschmack der Würze verzichten oder auf ein gutes Steak, in diesem Fall auf Forellen.

Wie Thunfisch , Seehecht oder Snapper ist Forelle perfekt in jede Diät aufzunehmen . Sie können es überall in allen Jahreszeiten erhalten, ohne die Preisbeschränkung zu haben, da es wirtschaftlich ist.

Wir bringen Ihnen ein köstliches Rezept für schlechtes Cholesterin (LDL), das Sie in 30 Minuten von Grund auf neu erstellen können . So lassen Sie so viel Fett und Kalorien von mehr aus dem Überangebot an rotem Fleisch oder Fast-Food.

Gebackene Forelle mit Zitrone, Koriander und Kreuzkümmel

Rezept mit Forelle, perfekt um Cholesterin zu bekämpfen

Zutaten

  • 4 dornenlose Forellenfilets
  • 4 Scheiben Zitrone
  • 3 Esslöffel Kreuzkümmelpulver (45 g)
  • 2 Esslöffel Knoblauchsalz (30 g)
  • 1 Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer (15 g)
  • 1 Tasse zerkleinerter frischer Koriander (60 g)
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra (30 ml)
  • 1 Esslöffel Butter (20 g)

Vorbereitung

  • Butter, Knoblauchsalz, Kreuzkümmelpulver und gemahlenen schwarzen Pfeffer in eine Schüssel geben und gut vermischen.
  • Als nächstes jedes Forellenfilet auf ein hitzebeständiges Tablett legen und die obige Mischung auftragen. Wenn Sie möchten, können Sie einen kleinen streichfähigen Pinsel verwenden. Damit Sie die Oberfläche besser abdecken können, ohne einen Punkt zu verlieren.
  • Dann fügen Sie die Zitronenscheiben auf den Fisch in Filets und an den Seiten hinzu. Auf diese Weise werden Sie Geschmack hinzufügen und aromatisieren.
  • Den Ofen auf 200 ° C erhitzen und 20 Minuten backen.
  • Sobald die Zeit verstrichen ist, entfernen und streuen Sie
  • Lassen Sie es für ein paar Minuten sitzen und Sie werden Ihr Forellenrezept bereit haben, um Cholesterin zu bekämpfen.
Loading...

Stories You May Like

  • 5 Anzeichen in den Achselhöhlen, die auf Gesundheitsprobleme hinweisen

  • Hilfe für einen starken Rücken

  • Missing Featured Image

    Zwiebelsaft für Haarnachwuchs für davor und danach/ Zwiebelsaft für und Haarausfall

  • 10 natürliche rezeptfreie Antibiotika

  • Brustvergrößerung: Auswirkungen natürlicher und künstlicher Wachstumsmethoden auf den Körper

  • Die besten Hausmittel gegen Husten