Wie man einen Zimt- und Buchttee zubereitet, um Gewicht zu verlieren

Loading...

Schlechte Essgewohnheiten und sitzende Lebensweise sind zu den Hauptfeinden für gesundes Gewicht und körperliches und geistiges Wohlbefinden geworden.

Viele kämpfen dagegen, da sie wissen, dass sowohl Übergewicht als auch Fettleibigkeit den Körper beeinflussen können , abgesehen von den Veränderungen, die sie in der Figur verursachen.

Die Bekämpfung von angesammeltem Fett ist keine leichte Aufgabe und tatsächlich sind mehrere und ständige Anstrengungen erforderlich, um es vollständig zu beseitigen.

Das Problem ist, dass nur sehr wenige Geduld haben, die Ergebnisse zu sehen, und auf der Suche nach einem schnellen Wechsel oder Regimen, die die Gesundheit beeinträchtigen können, unterzogen werden.

Aus diesem Grund empfehlen Ernährungswissenschaftler und Experten eine gesunde Ernährung , die kalorienkontrolliert ist und alle Ernährungsgruppen umfasst.

Darüber hinaus können Sie einige Nahrungsergänzungsmittel natürlichen Ursprungs verzehren, die aufgrund ihrer Eigenschaften den Stoffwechsel anregen und helfen, Kilos leichter zu reduzieren.

Bei dieser Gelegenheit schlagen wir einen gesunden Zimt- und Lorbeertee vor, der für seine harntreibenden und reinigenden Eigenschaften bekannt ist.

Dann erzählen wir Ihnen im Detail ihre Vorteile und das einfache Rezept, um es zu Hause zu machen.

Zimt und Lorbeer Tee gegen Übergewicht

Der natürliche Tee aus Zimt und Lorbeer ist ein sehr beliebtes Getränk, das aufgrund seiner ernährungsphysiologischen Zusammensetzung eine gesunde Gewichtsabnahme fördert.

Beide Zutaten haben verdauungsfördernde und . also, regelmäßig eingenommen, an der Reduzierung von Kilos teilnehmen.

Obwohl es kein “wundersames” Produkt ist, um angesammeltes Fett zu eliminieren , erhalten diejenigen, die es in ihre Diät aufnehmen, sehr gute Ergebnisse, wenn sie Gewicht verlieren.

Da wir keine Zweifel an ihren Eigenschaften haben wollen, wollen wir die von jeder Zutat zur Verfügung gestellten Details im Detail teilen.

Vorteile von Zimt

Wie man einen Zimt- und Buchttee zubereitet, um Gewicht zu verlieren

Zimt ist ein Gewürz, das für seine vielfältigen kulinarischen, medizinischen und häuslichen Anwendungen geschätzt wurde.

Es enthält ätherische Öle, Antioxidantien und Nährstoffe, die den Stoffwechsel beschleunigen , um den Energieverbrauch zu erhöhen und den Gewichtsverlust zu fördern.

Seine Aufnahme ist nützlich zur Regulierung des Blutzuckerspiegels , da es die Verwendung von Zucker als

Da seine Verbindungen entgiftend und harntreibend sind, fördern sie die Reinigung des Blutes, um eine optimale Beseitigung von Giftstoffen und Flüssigkeiten zu erreichen.

Vorteile von Lorbeer

Wie man einen Zimt- und Buchttee zubereitet, um Gewicht zu verlieren

Der Lorbeer ist eine Heil- und Aromapflanzen, die seit vielen Jahren als Hilfsmittel zur Verringerung von Maßnahmen und Beseitigung von überschüssigem Fett verwendet wird.

Loading...

Es hat verdauungsfördernde Eigenschaften, die die Beseitigung von zurückgehaltenem Abfall fördern und verhindern, dass es entzündliche Reaktionen oder Krankheiten erzeugt.

Wie wir bereits angedeutet haben, hat es Substanzen mit einer harntreibenden Wirkung, die die Austreibung von in den Körpergeweben zurückgehaltenen Verbindung mit den Schwierigkeiten, Gewicht zu verlieren, stimulieren .

Seine Einnahme reduziert Stress und Angst, zwei emotionale Zustände, die oft mit der Tendenz zur Gewichtszunahme verbunden sind.

Seine aktiven Verbindungen dehull den Bauch, bekämpfen die Ansammlung von Gasen und reduzieren das Wiederauftreten von Verdauungsstörungen.

Es bekämpft auch Verstopfung und ist eine große Hilfe, um den Prozess der Aufnahme von Nährstoffen während der Verdauung zu verbessern.

Wie man diesen Zimt- und Buchttee zubereitet?

Wie man einen Zimt- und Buchttee zubereitet, um Gewicht zu verlieren

Mit diesem gesunden natürlichen Tee werden Sie nicht nur die Gewichtsabnahme anregen: Sie werden auch in der Lage sein, verschiedene Verdauungsbeschwerden zu bewältigen, die Sie regelmäßig betreffen.

Seine Vorbereitung ist ziemlich einfach, es dauert nicht viel Zeit und Sie können es mehrmals pro Woche wiederholen, da es keine unerwünschten Reaktionen verursacht.

Natürlich ist es wichtig klarzustellen, dass seine Wirkungen nur erreicht werden, wenn sie durch eine und die Ausübung von Körperübungen ergänzt werden.

Zutaten

  • 1 Liter Wasser
  • 1 TL gemahlener Zimt (5 g)
  • 6 Lorbeerblätter
  • 1 Esslöffel Honig (25 g) (optional)

Vorbereitung

  • Kochen Sie den Liter Wasser und fügen Sie beim Kochen den Teelöffel Zimt und Lorbeerblätter hinzu.
  • Senken Sie die Hitze und lassen Sie die Abkochung für 5 Minuten stattfinden.
  • Nach dieser Zeit entfernen Sie sie und warten darauf, dass sie bei einer erträglichen Temperatur ruhen.
  • Sobald es zum Verzehr geeignet ist, durch ein Sieb geben und ein Glas servieren.
  • Starten Sie das Fasten und verteilen Sie den Rest für den Rest des Tages.

Du hast es noch nicht ausprobiert? Bereite es zu Hause zu und konsumiere es als Teil deiner Ernährung, um in kurzer Zeit zu


Share on Facebook
Share


Share on TwitterTweet


Share on Google Plus
Share


Share on Pinterest
Share


Share on LinkedIn
Share


Share on Digg
Share

Loading...

Stories You May Like

  • 7 weibliche Geheimnisse, für unglaublich weiche und geschmeidige Haut!!!

  • MIT DIESEN TIPPS BIST DU GEGEN SCHULE UND UNI PERFEKT GEWAPPNET!!!

  • Lippenstift richtig auftragen – hier ist die Anleitung!

  • Adieu Kokosöl: Auf dieses Öl stehen jetzt alle Frauen!

  • Geheimtipp: Aspirin für schöne Gesichtshaut

  • Wie man Mitesser auf natürliche Weise entfernt!