Wie man Schilddrüsenprobleme rechtzeitig erkennt

Loading...

Frühe Diagnose ist bei jeder Krankheit von entscheidender Bedeutung. Im Fall der Schilddrüse und der Veränderungen dieser Drüse sind sie sehr einfach, die Symptome zumindest während der ersten Phasen zu identifizieren.

Allerdings können diese Symptome mit anderen Beschwerden oder Störungen des Körpers verbunden sein, so dass es notwendig ist, aufmerksam zu sein, was in unserem Körper passiert. Ohne paranoid zu werden, aber ihm die Bedeutung zu geben, die es darstellt. Erfahren Sie mehr darüber im folgenden Artikel.

Was man über die Schilddrüse wissen sollte

Bevor Sie die Symptome zeigen, ist es gut, etwas über diese Krankheit zu lernen, die “Schilddrüse” genannt wird. Grundsätzlich entstehen Veränderungen im Körper, die zu Beginn klein sind, aber im Laufe der Zeit bleiben. Jede Funktionsstörung der Schilddrüse setzt eine Veränderung in unserem Organismus voraus, die Organe leiden und dies kann zu gesundheitlichen Konsequenzen führen.

Schilddrüsenprobleme sind häufiger bei Frauen und die Symptome manifestieren sich in Menstruationsstörungen oder Unfruchtbarkeit. Der erbliche Faktor ist auch bestimmend. Wenn jemand in der Familie von diesem Problem betroffen ist, besteht eine gute Chance, dass wir es auch leiden.

Es ist gut zu wissen, dass die Schilddrüse den Stoffwechsel reguliert und sich auf alle körperlichen und geistigen Funktionen des Körpers bezieht. Die Hauptfunktion dieser Drüse besteht darin, zwei Hormone zu produzieren (deren Namen T3 und T4 sind), die der “Treibstoff” sind, damit alle Zellen richtig funktionieren.

Wie man Schilddrüsenprobleme rechtzeitig erkennt

Es gibt zwei Arten von Veränderungen der Schilddrüse. Sie sind als Hypothyreose und Hyperthyreose bekannt. Die erste ist die häufigste und bewirkt, dass die Organe langsamer arbeiten, gekennzeichnet durch Gewichtszunahme. Die zweite hat offensichtlicher Symptome und kann den schnellen Rückgang von Kilos ohne Diät oder Übung erzeugen. Ein Problem, das mit beiden zusammenhängt, ist Kropf, der auftritt, wenn die Drüse zu groß wird und die Größe des Halses zunimmt .

Was sind die Symptome einer Schilddrüsenerkrankung?

Da es sich um ein Versagen in einer Drüse und die unausgewogene Produktion von Hormonen handelt, kann es viele verschiedene Symptome geben. Einige von ihnen sind:

Loading...
Wie man Schilddrüsenprobleme rechtzeitig erkennt
Kropf ist die Vergrößerung der Schilddrüse. Es wird äußerlich durch einen Tumor im antero-inferioren Teil des Halses knapp unterhalb des Larynx übersetzt.
  • niedrigere ovulatorische Qualität
  • Apathie
  • soziale Isolation
  • Auftreten von gutartigen Knötchen

Wie kann diese Krankheit rechtzeitig erkannt werden?

Zunächst müssen die oben beschriebenen Symptome berücksichtigt werden, wenn sie wiederholt oder mehr als einmal auftreten. Es ist auch sehr wichtig, die Familiengeschichte zu kennen (wenn Eltern, Onkel oder Großeltern Schilddrüsenprobleme hatten) . Dann wird die Konsultation mit dem Facharzt durchgeführt, der den Patienten durch Palpation des Halses beurteilt (dort finden viele, dass sie Hyper- oder Hypothyreose haben). Im Gegenzug ein Bluttest zur Bestimmung der TSH- und Schilddrüsenhormonwerte.

Sobald dies alles abgeschlossen ist, kann die Person eine genaue Diagnose erhalten und wenn nötig, Medikamente konsumieren oder eine medizinische Praxis machen (das kann eine Operation sein, um den Kropf oder die Einnahme von Yogo zu entfernen, um die Drüse mit Problemen zu verbrennen).

Wie man Schilddrüsenprobleme rechtzeitig erkennt

In den meisten Fällen muss der Patient ein Medikament auf Lebenszeit konsumieren , damit er seinen Lebensstil wiedererlangen und vor allem die Symptome reduzieren und kontrollieren kann. Es ist auch wichtig, dass Sie lernen, mit dieser Krankheit zu leben, die, wenn Sie rechtzeitig behandelt werden, Sie nicht daran hindern wird, mit Ihren Aktivitäten normal fortzufahren.

Die Spezialisten bestätigen, dass es mit einer einfachen Tagespille genügt, die Arbeit der Schilddrüse zu regulieren, damit sie die Hormone in den notwendigen Mengen produziert. Da es sich um eine leicht erkennbare Pathologie und eine einfache Behandlung handelt, ist es wichtig, sie rechtzeitig zu erkennen, um Operationen oder andere invasive Praktiken zu vermeiden. Das Ideal ist es, “anzukommen bevor” die Krankheit sich ausbreitet und die Lebensqualität des Patienten beeinträchtigt.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Teresa Winslow, Cbgrfx123, Rochelle Hartman, Jerry Kirkhart, Andy Melton

Loading...

Stories You May Like

  • Bei empfindlicher Haut solltest du beim Beauty Shopping auf diese Inhaltsstoffe achten

  • Aufgedeckt: Massive Gesundheitsrisiken durch Drahtlos-Technologie

  • Ingwerwasser: Das Getränk, um eurem Körper einen Schub zu geben

  • Mit diesem türkischen Trick gehören Falten der Vergangenheit an!

  • Kenne diese mentalen Tricks, die dir helfen, Gewicht zu verlieren

  • Mit Knoblauch und Zitrone deine Nägel stärken