4 natürliche Energiegetränke, die Sie gerne ausprobieren möchten

Loading...

Der Konsum von Energiegetränken ist ein aktueller Trend, der zu den Bewegungsprogrammen beiträgt, um ein gesundes Leben zu führen. Als nächstes werden wir vier Vorschläge für natürliche Energiegetränke betrachten.

Hydration ist ein wichtiger Bestandteil jedes Plans, der darauf abzielt, Gesundheit zu gewinnen oder zu erhalten. Und wenn diese Hydratation natürliche Elemente enthält, die Energie liefern, hat es bereits ein Plus in Bezug auf die Ernährung.

Die meisten Zutaten dieser Zubereitungen sind in unserer Speisekammer , sie werden häufig in den Häusern verwendet. Welche Kombinationen können wir machen?

Über natürliche und kommerzielle Energiegetränke

Energydrinks wirken gegen Müdigkeit, Entmutigung und Schwäche . Isotonisch ist nur denjenigen bekannt, die es erlauben, verloren gegangene Körperflüssigkeiten während körperlicher Aktivität aufzufüllen; Diese Art von Getränken werden in der Regel von Sportlern eingenommen, insbesondere von solchen mit hoher Leistungsfähigkeit.

Das Ideal ist, dass die Flüssigkeit, die eingenommen wird, isotonisch ist und gleichzeitig energetisiert , das gleiche, was mit den natürlichen Getränken geschieht, die wir in diesem Artikel sehen werden.

Kommerzielle Präsentationen von Energie liefernden Getränken bestehen hauptsächlich aus künstlichen Stimulanzien. Seine hohe Konzentration von Koffein, Glukose und Taurin, neben anderen Komponenten, hat schädliche Auswirkungen. Sie können Schlaflosigkeit, .

Wegen ihrer schädlichen Auswirkungen sind diese industriellen Mischungen in der Schwangerschaft, Stillzeit, bei kranken Menschen, älteren Menschen und Kindern kontraindiziert. Auf der anderen Seite haben hausgemachte Getränke und Mischungen in der Regel keine Kontraindikationen .

Natürliche Energiegetränke, die zu Hause hergestellt werden

Energy-Drink-Formeln zu Hause zu machen, enthalten Zutaten der Natur mit bewährten Eigenschaften zu hydratisieren und zu energetisieren. Unter diesen Zutaten sind sie:

  • Meersalz, reich an Mineralien und Elektrolyten.
  • Schwarzer oder grüner Tee, Energieversorger.
  • Ingwer, anerkannter Energizer und Aktivator des Blutflusses.
  • Frische Zitrussäfte, reich an Vitaminen.
  • Natürlicher Zucker, der das Kalorienbedürfnis des Körpers befriedigt.

1. Heim grundlegende isotonische Energizer und

Das Folgende ist die gebräuchlichste Formel, um Ermüdung durch körperliche Aktivität zu hydratisieren und zu bekämpfen . Es ist ein isotonisches Getränk, aber gleichzeitig energetisch; Es kann bis zu fünf Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

4 natürliche Energiegetränke, die Sie gerne ausprobieren möchten

Zutaten

  • 4 Tassen Wasser (1 Liter)
  • Der Saft von 2 Grapefruits oder Orangen
  • 1 Teelöffel Backpulver (4 g)
  • 2 Esslöffel Rohzucker, Honig oder Süßstoff (30 g)
  • 1 Teelöffel Salz (5 g)

Vorbereitung

  1. Extrahieren Sie den Saft von Orangen oder Grapefruit. Verwerfe die Samen.
  2. Mischen Sie alle Zutaten, bis Sie ein homogenes Getränk bekommen.

2. Wassermelonen- und Tee-Energiesaft

Watermelon ist eine Frucht, deren Saft sehr erfrischend und süß ist. hingegen liefert die energetisierende Komponente. Dieses Getränk sollte schnell verzehrt werden, da die Wassermelone verderblich ist und sich ihr Sediment im Boden absetzt.

Loading...

https://www.shutterstock.com/de/image-photo/fresh-watermelons-smoothie-mason-jar-on-345316457?src=0FvN_dZd3nb0zmaTFpqM2g-1-0

Zutaten:

  • 1 Tasse Wassermelone in Würfel geschnitten (150 g)
  • 2 Tassen Wasser (500 ml)
  • Der Saft von 1 Zitrone oder Limette
  • 1 Tasse Kokoswasser (250 ml)
  • 1 Tasse schwarzer Tee (250 ml)
  • ½ Teelöffel Salz (3 g)

Vorbereitung

  1. Die Samen von der Wassermelone entfernen und wegwerfen.
  2. Die gehackte Wassermelone im Mixer verarbeiten, bis der Saft entsteht.
  3. Fügen Sie hinzu und schlagen Sie die anderen Zutaten.
  4. Sofort konsumieren.
  5. 4 natürliche Energiegetränke, die Sie gerne ausprobieren möchten

3. Energiegetränk auf Zitrusbasis

Diese Zubereitung p Ermite Körperflüssigkeiten ersetzen. Es bekämpft auch Müdigkeit, indem es durch den darin enthaltenen Tee ein gewisses Maß an Energie liefert . Es kann für drei Tage gekühlt werden.

Zutaten

  • 2 Tassen Wasser (500 ml)
  • 1 Tasse vorbereiteten grünen Tee (250 ml)
  • 1 Tasse Zitronensaft (250 ml)
  • ¾ Glas Orangensaft (150 ml)
  • 2 Esslöffel Honig (50 g)
  • 1 Teelöffel Backpulver (5 g)
  • 1 Teelöffel Salz (5 g)

Vorbereitung

  1. Mischen Sie alle Zutaten in einem Glas.
  2. Im Kühlschrank abgedeckt aufbewahren.

4. Energiegetränk aus Ingwer und Tee

Ingwer ist eine Wurzel, die für ihre energetisierenden Eigenschaften bekannt ist. Es ist eine große entzündungshemmende und hat wiederum einen ganz besonderen Geschmack, der den Gaumen der Frische eindringt . Dieses Getränk dauert drei Tage, gekühlt.

  Zutaten:

  • 4 Tassen Wasser (1 Liter)
  • 3 Esslöffel Ingwerwurzel (45 g)
  • ¾ konzentriertes Grüntee-Glas (150 ml)
  • ½ Glas Zitronensaft (100 ml)
  • 1 Teelöffel Salz (5 g)
  • Zucker, Honig oder Stevia (nach Geschmack)

Vorbereitung

  1. Bereiten Sie Ingwerwasser einen Tag vorher zu, kochen Sie den geschälten Ingwer und schneiden Sie für 10 Minuten in dünne Scheiben. Kühlschrank bedeckt.
  2. Mischen Sie das Ingwerwasser mit den anderen Zutaten .
  3. Kalt servieren.

Viele andere natürliche Energiegetränke können hergestellt werden. Wie wir gesehen haben, müssen Sie nur den Saft einer oder mehrerer Früchte, Natrium, Glukose natürlichen Ursprungs und etwas Tee zum Wasser hinzufügen.

Loading...

Stories You May Like

  • Diese 10 Minuten Übungen sind effektiver als Joggen

  • Das sind wirklich tolle Tipps! Eine schönere Brust mit wenig Aufwand? So funktioniert es!

  • Wohngesundes Bauen – diese Materialien sind ökologisch sinnvoll

  • So funktioniert der Stoffwechsel

  • Gute Laune Shake

  • Petersilie: Küchenkraut und Heilmittel