10 fatale Fehler, die man definitiv vermeiden muss, wenn man abnehmen möchte!

Loading...

10 fatale Fehler, die man definitiv vermeiden muss, wenn man abnehmen möchte!

Wenn man seine Ernährung umstellt mit dem Ziel Gewicht zu verlieren, dann muss man das ein oder andere beachten, deswegen sollte man einen Ernährungsplan erstellen – auch um diese 10 fatalen Fehler zu vermeiden:

1. Mahlzeiten überspringen:

Viele glauben, dass das auslassen von Mahlzeiten gut sei, um Kalorien einzusparen. Doch das führt meistens zu Heißhunger, da der Blutzuckerspiegel sinkt. Iss in regelmäßigen Abständen und dann ausgewogen. Einfach ausgedrückt: Der Körper denkt, wenn man zu wenig isst, es sei eine Hungersnot ausgebrochen und bunkert demnach zukünftig jede Energie die im zugeführt wird..

1

2. Wenig Fett und Diätnahrung:

Diese Nahrungsmittel können dennoch viel Fett, oder versteckte Kalorien haben. Sie sind nicht geeignet, dass man abnimmt, denn das Fett muss ja irgendwie ersetzt werden. Außerdem braucht der Körper Fett. Vor allem gesunde Fettsäuren sind hier essentiell. Hier sind Nüsse die beste Alternative.

2



3 4 5

3. Wenig Schlaf:

Zu wenig Schlaf führt zu einem Anstieg von Cortisol, einem Hormon und sorgt für Fettansammlungen. Des Weiteren führt es dazu, dass man aufgrund der Hormone mehr hunger bekommt. Wenn man genügend schläft, dann kann man das vermeiden.

3

4. Stress

Wenn man täglich sehr viel Stress ausgesetzt ist, dann wird man große Schwierigkeiten haben abzunehmen, egal wie man sich ernährt oder trainiert. Wenn man gestresst ist setzt das Hirn vermehrt Cortisol frei, Ein Hormon, das dich nach süßem ausschau halten lässt.

4



3 4 5

5. Vernachlässigung von Proteinen:

Eiweiße sind essentiell für unseren Organismus, vor allem für die Muskeln. Wenn man trainiert, dann sollte man auch ausreichend Proteine zu sich nehmen, denn dadurch verliert man überschüssiges Fett. Sie reduzieren auch den Appetit.

5

6. Dehydration

Loading...

Eine minimale Wasseraufnahme führt dazu, dass man langsamer Fett verbrennt und der Stoffwechsel runterfährt. Wenn man ausreichend Wasser trinkt, kann das die Kalorienzufuhr um 500 Kalorien am Tag senken. Manchmal fühlt es sich so an,als hätte man Hunger, obwohl man eigentlich Durst hat.

6



3 4 5

Free

7. Man denkt nur ans Training, isst aber normal weiter:

Wenn man Training nicht mit einem anderen Lebensstil verbindet, dann wird sich nur schwer was ändern. Sport / Training und ein ausgewogenen Lebensstil sind der Schlüssel um gesund zu leben. Ab und an Fast-Food ja, aber nicht jeden Tag 5 Burger.

7

8. Nur noch Flüssig:

Wenn du gesundes Essen mit irgendwelchen Säften ersetzt, wird es dir nur schaden, da du dem Körper wichtige Nährstoffe vorenthältst. Säfte haben u.a. keine Ballaststoffe und die braucht man auch. Außerdem sind sie oft von Chemie durchzogen. Man wird dadurch nicht satt – eher hungriger!

8



3 4 5

Free

9. Immer wieder das gleiche Training – jeden Tag:

Wenn man jeden Tag nur das Gleiche trainiert und seinen Trainingsplan nicht individuell gestaltet, dann macht man einen schwerwiegenden und der Körper wird damit aufhören, Gewicht zu reduzieren. Außerdem mögen es die Muskeln nicht, dass man sie so einseitig belastet – und es sieht doof aus, eine dicke Brust zu haben aber dafür zu dünne Arme oder dünne Beine zu haben. Abwechslung ist der Schlüssel zum Erfolg.

9

10. Zuviel Essen und Trinken über das Wochenende:

Wenn man sich strikt an sein Trainingsprogramm und an seinen Ernährungsplan gehalten hat, dann kann man sich am Wochenende doch etwas gönnen. Tja, dann folgt aber meist eine Kettenreaktion und schließlich zum Jojo-Effekt und man nimmt während dieser Zeit mehr zu, als man vorher abgenommen hat!

10

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden!

Alle Bilder stammen von fokuzz.com



3 4 5

Loading...

Stories You May Like

  • Große Blockaden: Warum nehme ich nicht ab?

  • 10 Geheimnisse die Deine Zunge über Deine Gesundheit verrät

  • Vergiss Zucker – Diese gesünderen Alternativen haben es in sich

  • Missing Featured Image

    Mische Ingwer, Zitrone und Knoblauch, nehme 4 Esslöffel davon und sage Adieu deinem hohen Blutdruck und verstopften Adern!

  • Du nimmst immer nur am Bauch zu? Das ist die Ursache

  • So viel verdient Youtube Star Bibi’s Beauty Palace aka Bianca Heinicke