8 Lebensmittel, die Ihnen helfen, Ihren Appetit zu unterdrücken

Loading...

Appetit ist ein psychologisches und physisches Phänomen , das als eine unwillkürliche Reaktion des Körpers erscheint, wenn wir seit mehreren Stunden nicht gegessen haben oder wenn wir ein attraktives Gericht sehen.

Obwohl es ein biologisches Bedürfnis aller Menschen ist, kann es ein Problem für die Gesundheit werden, wenn man es übermäßig und unnötig fühlt.

Dies liegt daran, dass es dazu führt, dass mehr gegessen wird, als es sollte, was die Tendenz erhöht, Stoffwechselstörungen und Übergewicht zu erleiden.

Obwohl sich jeder auf verschiedene Arten manifestiert, ist sein Mangel an Kontrolle das Haupthindernis für ein gesundes und stabiles

Die besorgniserregendste ist, dass viele versuchen, es mit Nahrungsmitteln, die reich an Fetten und Kohlenhydraten sind , zu befriedigen , die weit davon entfernt sind, dem Körper Vorteile zu verschaffen, das Auftreten von Krankheiten zu beeinflussen.

Aus diesem Grund ist es praktisch, die Liste der Nahrungsmittel zu kennen , die im Gegenzug für wenig Kalorien den Appetit hemmen, ohne die Gesundheit zu beeinträchtigen.

Als nächstes wollen wir die besten 8 teilen, also zögern Sie nicht, sie zu essen, wenn Sie zu ängstlich fühlen.

1. Griechischer Joghurt

8 Lebensmittel, die Ihnen helfen, Ihren Appetit zu unterdrücken

Griechischer Joghurt ist eine ausgezeichnete Alternative, um den Appetit in den Momenten der Angst zu kontrollieren, die zwischen den Hauptmahlzeiten auftreten.

  • Dieses Nahrungsmittel ist eine Quelle von Aminosäuren und Probiotika, die zusätzlich zur Erhöhung des Energielevels das Gefühl von Hunger und Verdauungsschwierigkeiten reduzieren.

2. Leinsamen

In den letzten Jahren ist

  • Seine signifikanten Beiträge von Omega-3, Ballaststoffen und Proteinen helfen, den Wunsch zu essen zu unterdrücken und unterstützen den Prozess der Entgiftung und Fettverbrennung.
  • Seine Einbeziehung beim Frühstück hält ein optimales Energieniveau aufrecht, zusätzlich zur Verbesserung der physischen und mentalen Produktivität während des Tages.

3. Cayennepfeffer

8 Lebensmittel, die Ihnen helfen, Ihren Appetit zu unterdrücken

Scharfes Essen wie Cayennepfeffer hat Eigenschaften, die das Gefühl der Fülle verlängern, um den übermäßigen Verzehr von kalorienreichen Lebensmitteln zu reduzieren.

4. Grünes Blattgemüse

Grünes Gemüse ist nicht nur vielseitig und einfach in die tägliche Ernährung zu integrieren, sondern es sind auch gute Verbündete gegen Angst und Übergewicht.

Sie enthalten Ballaststoffe, Wasser und antioxidative Substanzen, die die Ansammlung von Fett und die metabolischen Schwierigkeiten kontrollieren , die das Abnehmen verhindern.

Loading...
  • Seine Vitamine und Mineralien reduzieren das Risiko, chronische Krankheiten zu entwickeln und den Körper gegen äußere Krankheitserreger stark zu halten.
  • Obwohl es viele Rezepte gibt, um sie gekocht zu kochen, ist es ideal, sie roh in Salaten oder Smoothies zu essen, um ihre Sättigungseigenschaften zu 100% auszunutzen.

5. Hülsenfrüchte

8 Lebensmittel, die Ihnen helfen, Ihren Appetit zu unterdrücken

Der regelmäßige Verzehr von

Diese Vielfalt an Lebensmitteln fördert das Energieniveau und hilft dabei, eine gute Leistung bei sportlichen Aktivitäten aufrechtzuerhalten.

  • Seine Nährstoffe unterstützen den Prozess der Bildung von Muskelmasse und reduzieren im Übrigen Angst, die Aufnahme von kalorienreichen Lebensmitteln zu vermeiden.

6. Bananen

Obwohl lange Zeit angenommen wurde, dass Bananen wegen ihres hohen Gehalts an natürlichem Zucker mästen, ist heute bekannt, dass sie gute Verbündete sind, um Angst vor Nahrungsmitteln und Übergewicht zu bekämpfen.

  • Seine Eigenschaften helfen, den Appetit zu hemmen und die Verdauungsfunktionen zu verbessern , um die Anhäufung von Abfällen zu verhindern und Nährstoffe aufzunehmen.
  • Dies macht sie zusätzlich zu ihrem hohen Energiewert ideal, um Ängste abzubauen und den bekämpfen.

7. Eier

8 Lebensmittel, die Ihnen helfen, Ihren Appetit zu unterdrücken

Das Essen von Eiern während des Frühstücks erhöht das Energieniveau und verringert die Tendenz, zu anderen Zeiten als den Hauptmahlzeiten zu viel zu essen .

Diese Nahrung verlängert das Sättigungsgefühl und verbessert die körperliche Leistungsfähigkeit, um die Zunahme der Muskelmasse zu erleichtern.

8. Haferflocken

Ein Haferflockengericht während des Frühstücks zu essen ist eine der natürlichen Lösungen, um die Angst zu vermeiden, die zu übermäßiges Essen führt.

Dieses Nahrungsmittel ist eine gesunde Quelle für lösliche und unlösliche Ballaststoffe, die beide notwendig sind, um die Produktion der Hormone zu erhöhen, die den Appetit regulieren.

Diese Nährstoffe sind eine langsame Verdauung und tragen dazu bei, den gleichzeitig den Energieverbrauch zu erhöhen.

Immer noch nicht in der Lage, Ihren Appetit zu hemmen? Integrieren Sie diese Lebensmittel in Ihre normale Ernährung und entdecken Sie, dass sie gesunde Optionen sind, um übermäßiges Essen zu vermeiden.

Natürlich versuchen Sie, dass die Portionen moderat sind , um die Aufnahme von mehr Kalorien als fällig zu vermeiden.


Share on Facebook
Share


Share on TwitterTweet


Share on Google Plus
Share


Share on Pinterest
Share


Share on LinkedIn
Share


Share on Digg
Share

Loading...

Stories You May Like

  • Hafermilch für bessere Cholesterin- und Blutzuckerwerte und zum Abnehmen

  • Unglaubliche Beauty Hacks mit Rosenwasser

  • WELCHE CONCEALERFARBE WOFÜR?

  • Sie reibt Kokosöl mit Zitronensaft in ihr Haar – am nächsten Tag erkennt sie sich nicht wieder!

  • Die besten Tricks, um Jahre zu verlieren

  • Platziere eine Klammer genau hier am Ohr und deine Schmerzen sind weg!